Hilfe zur Selbsthilfe

Ihre Fachstelle rund ums Thema



Kontaktieren
Sie uns
062 296 93 91

Filmreihe 2017

 

Mit der Filmreihe 2017 möchten wir anhand von vier Filmen die Themen Depression und Suizid aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchten: Die Kinofilme geben den Menschen und ihrer Geschichte hinter der Krankheit ein Gesicht. In den anschliessenden trialogischen Gesprächen diskutieren Betroffene, Angehörige und Fachpersonen über die Aussagen des Films und berichten über ihre eigenen Erfahrungen.

 

Mehr Informationen zu den Filmen im Flyer.


Organisert durch: Kontaktstelle Selbsthilfe Kanton Solothurn und Solothurner Bündnis gegen Depression.

 





Hier finden Sie uns

Kontaktstelle Selbsthilfe Kanton Solothurn
Poststrasse 2
4500 Solothurn
Telefon: 062 296 93 91

Schreiben Sie uns