Dystonie

Selbsthilfegruppe für Betroffene und Angehörige

Die Schweizerische Dystonie-Gesellschaft (SDG) ist ein gemeinnütziger Verein, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, Dystonie-Betroffene zu beraten, Kontakte zu vermitteln und Aufklärungsarbeit zu betreiben. Sie arbeitet auch mit Ärzten, vornehmlich Neurologen, zusammen und ist bemüht, das sehr komplexe Krankheitsbild der Dystonie besser bekannt zu machen. Die Mitglieder der SDG sind in Regionalgruppen unterteilt. Ende April findet jeweils die Jahrestagung mit Referenten statt.

 

Nähere Angaben zur Gruppe erhalten Sie bei der Kontaktstelle Selbsthilfe oder direkt bei der Kontaktperson: Hanspeter Itschner, 055 640 71 45, contact@dystonie.ch.