IGM Interessengemeinschaft geschiedener und getrennt lebender Männer, Selzach

Betroffene Männer

 

IGM-Mitglieder treffen sich regelmässig. Interessierte und Betroffene sind herzlich willkommen. Wir tauschen uns aus über die Folgen von Trennung und Scheidung, über das Zusammenleben in Patchworkfamilien. Einfache Rechtsfragen und der Umgang mit Gerichten und Behörden, insbesondere KESB und Sozialdienste werden vor Ort besprochen.

 

Nähere Auskünfte erhalten Sie bei der Kontaktstelle Selbsthilfe oder direkt bei der IGM, 062 844 11 11, zentrale@igm.ch.