Verein Selbstvertretung Kanton Solothurn - Menschen mit Behinderung

Betroffene

 

Die Selbstvertretung Kanton Solothurn setzt sich für eine inklusive Gesellschaft ein. Dafür leisten wir Sensibilisierungsarbeit. Mit konkreten Projekten versuchen wir bauliche Barrieren im öffentlichen Raum abzubauen. Doch auch der soziale Austausch ist uns wichtig. Daher führen wir jährlich mehrere Vereins-Anlässe durch, wie etwa ein Sonntags-Brunch oder den Raclette-Plausch. Unser Verein hat Mitglieder aus allen Behinderten-Arten, also Menschen mit einer körperlichen-, kognitiven-, psychischen- oder einer Sinnesbeeinträchtigung.

 

Weitere Auskünfte erhalten Sie bei der Kontaktstelle Selbsthilfe Kanton Solothurn oder direkt bei der Kontaktperson zur Gruppe: Achim Bader, 079 356 51 67, info@selbstvertretung-so.ch.